Unter dem Motto „Schmankerl aus 50 Jahren Musikverein Mardetschlag“ ging unser heuriges Cäcilienkonzert am 24. November 2019 über die Bühne. Dabei durften wir einmal mehr im gut gefüllten Saal des Gasthofes Pammer unser Bestes geben.

Wie das Motto bereits vermuten lässt, spielten wir quer über unser Repertoire an Musikstücken, die in den letzten 50 Jahren bereits zu den Highlights zählten. Von der böhmisch-mährischen Polka über Klassiker bis hin zu modernen Stücke war alles für einen abwechslungsreichen Nachmittag dabei.


Auch die Musiker der Jugendkapelle „Little Leopoldschlag“ unter der Leitung von Johann Hoffelner konnten mit den Stücken „Transformers“ und „Peter Gunn“ ihr Können erneut unter Beweis stellen. Wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung.


Charmant führen unsere Marketenderinnen Stefanie Chalupar und Anna Fleischanderl durch das Programm. Durch die Moderation konnte das Auditorium nähere Hintergründe zu den dargebotenen Musikstücken erfahren.


Bei dem Solostück „You Rise Me Up“ verzauberte Mario Ruschak das Publikum mit seinem gesanglichen Talent. Der tosende Applaus zeigte, dass Mario nicht nur am Schlagzeug zuhause ist.


Des Weiteren konnten wir uns für den langjährigen Einsatz als Marketenderin bei Julia Röbl (Chalupar) bedanken und wünschen ihr alles Gute für ihre Zukunft.

Weitere Fotos vom Konzert findet ihr in unserer Galerie -hier klicken-

Böhmisch-mährische Blasmusik konnten die zahlreich erschienenen Besucher beim heurigen Oktoberfest am 12. Oktober genießen. Um 20:00 Uhr eröffnete die Mitschi-Band das Oktoberfest im festlich geschmückten Saal des Gasthofes Pammer.


 

Anschließend übernahm die Bierbrezn-Musi das musikalische Ruder. Passend zum Namen der zweiten Musikgruppe gab es auch einiges an Kulinarik zu bieten: Freistädter Oktoberbier, Brez´n und Weißwurst


 

Für ausgelassene Stimmung sorgten die Humoristen Ewald und Emmerich, die kein Blatt vor dem Mund genommen haben.


 

Wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen Besuche und natürlich auch bei unseren Sponsoren für die großartige Unterstützung.

 

Hier geht’s zu den Fotos: -hier klicken-

50 Jahre Musikverein Mardetschlag - Dieses Jubiläum wurde mit einem Festwochenende am 18. und 19. Mai 2019 gebührend gefeiert.


 

Am Samstag, den 18. Mai 2019 wurden die Feierlichkeiten mit einem Jubiläumskonzert eröffnet. Ganz im Zeichen des Musikvereins Mardetschlag stand das Konzert unter dem Motto „Böhmischer Frühling“, wo feinste böhmisch-mährische Stücke dargeboten wurden. Zum ersten Mal wurden auch einige Musikstücke gesanglich begleitet. Dies übernahm Pavel Heidinger aus Nove Hrady, einem langjährigen Sänger der Blaskapelle „Budvarka“.


 

Zwischen den musikalischen Klängen sorgte Sprecher MMag Helmut Außerwöger mit seinen amüsierenden Geschichten für viele Lacher.

Der ehemalige Kapellmeister Anton Pflügl gab den Besuchern einen großartigen Rückblick über die Entstehungsgeschichte des Vereins, sowie über die vergangenen 50 Jahre.


 

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...